Willkommen im KFZ-Sachverständigenbüro UHLIG

Sie hatten einen Verkehrsunfall und benötigen professionelle und unabhängige Hilfe durch einen Sachverständigen in Sachen KFZ?

Dann sind Sie bei uns richtig, wir sind gerne für Sie da...

Wir sind ein unabhängiges KFZ-Sachverständigenbüro und bieten diese Leistungen gerne für Sie an:

  • Schadengutachten

  • Technische Gutachten zur Beweissicherung

  • Gutachten und Fahrzeugbewertungen von Motorsportfahrzeugen

  • Karosserie- und Strukturschäden an
    Aluminium- und Multi-Material-Mix-Fahrzeugen

  • 3D-Karosserievermessungen mit SPANESI Touch Messsystem

  • Wertgutachten für alle Fahrzeuge (Spezialgebiet PORSCHE)

  • Beratung beim Fahrzeugkauf

  • Plausibilitätsprüfungen von Fahrzeugschäden

NEU: 3D-Karosserievermessung zur Gutachtenerstellung

Unsere KFZ-Sachverständigenprüfanlage verfügt über eine elektronische 3D-Karosserie-vermessung für Fahrzeuge, basierend auf dem aktuellsten Stand der Technik. Diese 3D-Karosserievermessung bieten wir Ihnen im Zusammenhang mit unserer Gutachtener-stellung auch exklusiv bei Ihnen vor Ort auf Ihrer Fahrzeughebebühne an oder wir führen diese Karosserievermessungen bei uns in der komplett ausgestatteten Prüfanlage für Sie durch.
Bei Unfällen, die aufgrund des Schadenbildes eine Achs-, bzw. Karosserievermessung erfordern, werden die Kosten in der Regel von der Versicherung übernommen. In einem solchen Fall rechnen wir diese direkt im Rahmen des erstellten Unfallgutachtens mit der Versicherung ab, so dass für Sie kein weiterer Aufwand entsteht.
​​

VW Beetle 3D-Karosserievermessung

BMW 5er F11 Federbeindom Vermessen

Wir sind die Experten in Sachen Unfallschäden,

Wertermittlung und 3D-Karosserievermessung

Suzuki Swift Frontschaden mit 3D-Karosserievermessung

 

Wann brauche ich einen KFZ - Sachverständigen?

 

Sofern Sie unverschuldet mit Ihrem Fahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden, sollten Sie im eigenen Interesse einen Sach-verständigen beauftragen:

 

 

  • Die vollständige Beweissicherung über Schadenumfang und Schadenhöhe gewährleistet, dass dem Geschädigten der ihm zustehende Schadenersatz in vollem Umfang erstattet wird. Die Beweissicherung über die Schadenhöhe gewährleistet auch, dass der Unfallschaden vollständig erkannt und gegbenenfalls beseitigt werden kann.
    Die Beweissicherung über Schadenart und Umfang wird in vielen Fällen auch dann benötigt, wenn es später Streit über den Schadenhergang oder Ärger wegen der Reparatur gibt.

     
  • Die Höhe eines eventuellen Wertminderungsanspruchs kann in der Regel erst durch ein Gutachten belegt werden. Ohne einen unabhängigen Kfz-Sachverständigen verzichten Autofahrer häufig auf eine zum Teil nicht unerhebliche Wertminderung, die bis zu mehreren tausend Euro betragen kann.
     
  • Mit Hilfe des Gutachtens kann die unfallbedingte Ausfallzeit des Fahrzeuges festgestellt werden, so dass Ersatzansprüche bezüglich Mietwagen oder Nutzungsausfallentschädigung besser belegt werden können.

 

Was kostet mich die Leistung?

  • Dem Geschädigten steht es grundsätzlich frei, einen Sachverständigen seiner Wahl mit der Beweissicherung und der Feststellung von Schadenumfang und Schadenhöhe zu beauftragen. Das gilt selbst dann, wenn die Versicherung ohne Zustimmung des Geschädigten bereits einen Sachver-ständigen bestellt hat oder schickt. Die Kosten für das Sachverständigengutachten sind erstattungspflichtig. Sofern jedoch nur ein so genannter Bagatellschaden vorliegt (Schaden nicht höher als 500,- bis 750,- Euro) dürfte als Schadensnachweis zumeist der Kostenvoranschlag einer Fachwerkstatt ausreichen.

 

Wichtige Punkte nach einem Unfall:

  • Beim Verkauf eines instandgesetzten Fahrzeuges ist die Tatsache eines Unfalles im Regelfall offenbarungspflichtig. Durch das Schadengutachten mit Lichtbildern kann einem eventuellen Kaufinteressenten der genaue Schadenumfang belegt werden.
     
  • Dem Geschädigten steht es frei, sich die Reparaturkosten vom Unfallgegner auf Basis eines von ihm vorgelegten Schadengutachtens erstatten zu lassen (fiktive Abrechnung).
     
  • Sie haben das Recht, Ihr Fahrzeug in einer von Ihnen ausgewählten Werkstatt Ihres Vertrauens reparieren zu lassen.
     
  • Benötigen Sie keinen Mietwagen und Ihr Fahrzeug steht Ihnen unfallbedingt nicht zur Verfügung, können Sie statt des Mietwagens Nutzungsausfallentschädigung verlangen. Die Höhe richtet sich nach dem Fahrzeugtyp. Die Eingruppierung des Fahrzeuges, nach der sich die Höhe des Nutzungs-ausfalles richtet, kann durch einen Kfz-Sachverständigen vorgenommen werden.
     
  • Behalten Sie die Abwicklung des Unfallschadens stets in Ihren Händen, auch wenn Ihnen insbesondere von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners die gesamte Abwicklung des Schadens angeboten wird. Lassen Sie es nicht zu, dass ein unabhängiger Kfz-Sachverständiger durch so genanntes Schadenmanagement ausgeschaltet wird.
     
  • Der unabhängige Kfz-Sachverständige trägt dazu bei, dass auch die gegnerische Versicherung vor unzutreffenden Schadenersatzleistungen bewahrt wird. Dies dient allen Versicherungsnehmern, die mit ihren Prämien letztlich die Schadenbehebung finanzieren.
Bewertungspartner für Classic
Wir arbeiten mit Audatex
Wir Vermessen mit Spanesi

Spezialgebiete:

  • PORSCHE Fahrzeuge
  • Motorsportfahrzeuge
  • Karosserievermessung
  • Multi-Material-Mix
  • Motorengutachten
  • Wertgutachten Classic für Fahrzeuge
Druckversion Druckversion | Sitemap
© KFZ Sachverständigenbüro Uhlig